MUSIKALISCHES KABARETT mit PIANLOLA

MUSIKALISCHES KABARETT mit PIANLOLA

„Warum liebt der Wladimir, grade mir und nich dir“....diese Fragen und andere Ohrwürmer gehen einem nicht mehr aus dem Kopf. Chansons und argentinische Tangomusik der 20er bis 60er Jahre werden hier mit sympathisch-frecher Berliner Schnauze neu interpretiert, mit Klassik gewürzt und in amüsante Geschichten verpackt. Humorvoll, facettenreich, retro und doch modern. Ein sehr unterhaltsamer Programmpunkt für Lachmuskeln und Stimmbandakrobaten.

Samstag, 01. Oktober
17.00 – 17.45 Uhr
Kulturbühne